Zurück zu den Wurzeln des Mutterseins
Zurück zu den Wurzeln des Mutterseins

Die Bindung zwischen Mutter und Kind, ist essenziell. Sie prägt das gesamte Leben. Mütter haben Schritt für Schritt ihre Mutterschaft abgegeben. Es ist an der Zeit sie wieder zurück zu erobern.


Zurück zu den Wurzeln.


Angebot: 


Gemeinsam lösen wir alte Denkmuster und Blockaden auf. 

Besinnen wir uns auf die ehrenvolle Aufgabe, unsere Kinder zu begleiten.




Rückbesinnung zum Muttersein


Als Mutter von vier Sprösslingen habe ich, über viele Jahre, diesen Prozess intensiv durchlebt, viele alte Denkmuster ablegen können, um meiner Berufung Mutter den vollen Raum zu geben.

Durch den Feminismus wurden Frauen in ein Rolle gedrückt, die selten dem inneren Impuls entspricht. 

Zu blockierenden Denkmustern gehören z.B.: einer Arbeit nachzugehen, um Anerkennung zu finden. / Es ist keine Erfüllung "nur" Mutter zu sein. / Es kann nur eine Beste geben etc.


Weiber (dies ist keine Beleidigung, sondern der Ursprung) können wieder in ihre mütterliche Kraft zurück kommen, um ihren Kindern und sich selbst der Leuchtturm zu sein, der über viele Jahrzehnte nicht funktionieren konnte oder durfte.


Die Bindung zwischen Mutter und Kind ist essenziell. Sie prägt das gesamte Leben. Mütter haben Schritt für Schritt ihre Mutterschaft abgegeben. Es ist an der Zeit sie wieder zurück zu erobern.

Zurück zu den Wurzeln.


Begleitung und Unterstützung für Mütter:


🌱 Miteinander lösen wir alte Denkmuster und Blockaden auf, die die Mutterschaft blockieren und die zu einem Wiederbeleben der Berufung Mutter positiv beitragen.

🌱 Wir schauen individuell, welche Möglichkeiten der Rückbesinnung möglich sind. 

🌱 Das Erlernen von Entspannungstechniken als Unterstützung.

🌱 Bei Wohnortnähe biete ich  Spaziergänge im Wald und am See an, um sich zu erden und mit der Natur zu verbinden.


Besinnen wir uns auf die ehrenvolle Aufgabe unsere Kinder zu begleiten.


Die Begleitung umfasst einen Zeitraum von vier Wochen, mit täglichem Austausch (5 Tage/Woche) über Telegram/Email und mehreren Telefonaten/Einzelzooms. 


Mein Buch "familienNatur" gibt es gratis dazu (die überarbeitete Auflage erscheint voraussichtlich im Mai 2021.)


Kosten: 444€ 

Es gilt Vorkasse ( individuelle Absprachen möglich).


Kontakt @nathalie1984 

nathaliealbat-freiebildung.jimdofree.com

t.me/stabilalsfamilie

Begleitung und Unterstützung bei der Rückführung zu sich selbst



Das Weib, für viele eher als Beleidigung verschrien, ist die wahre Bezeichnung für das weibliche Wesen. Im Zuge des Feminismus wurden uns Denkmuster vermittelt, die nicht unserer weiblichen Natur entsprechen. Der Zugang zu uns selbst, ist für viele Frauen verborgen und möchte wieder aktiviert werden. 

Für diesen Prozess bedarf es der Auflösung alter Denkmuster und Verhaltensstrukturen, die uns in unserem Sein behindern. Meine Begleitung und Unterstützung gilt allen Weibern, gleich ob Kinder in ihrem Leben präsent sind oder nicht.

Entscheidend dafür ist die Auseinandersetzung mit der eigenen Kindheit und Familie, vieles wird verdrängt und so bleibt das „innere Kind“ im Unbewussten verborgen.


Zusammen können wir daran arbeiten, diese alten Denkmuster aufzuspüren und aufzulösen. Die Verabschiedung von negativen Gedanken schaffen Erleichterung.


Im Zuge meiner Weiterbildungen habe ich mich intensiv mit der Psychologie, Psychotherapie (HP), Entspannungstechniken und dem Inneren Kind beschäftigt und möchte dieses Wissen weiter geben.


Meine Arbeit ersetzt keinen Arzt oder Therapeuten!! Ich gebe keine Heilversprechen!!



Mein Angebot:


♾ alte Denkmuster und Blockaden im Miteinander aufspüren und auflösen

♾ Arbeit mit Affirmationen und Entspannungstechniken

♾ Rückbesinnung zur Weiblichkeit

♾ Erkennen der eigenen Berufung

♾ Möglichkeiten der Erdung und Verbindung mit der Natur, in Wohnortnähe gern im Miteinander




Zur Zeit keine Beratungen mehr möglich!!